Begrenzer

Bei einem Fehlerfall in der Anwendung wird der Verbraucher dauerhaft abgeschaltet. Ein Rücksetzen ist nur durch manuellen Eingriff möglich. Der Vorteil des Begrenzers ist, dass er jedoch nicht ersetzt werden muss, im Vergleich zu den Sicherungen.